Das „Hotel Flora“ sollte für die Gäste noch komfortabler, größer und attraktiver werden – und darüber hinaus energieeffizienter. Dies gelang mit energetischen Umbau- und Renovierungsmaßnahmen der bestehenden Zimmer und des Wellness- und Fitnessbereiches inklusive der neuen Fassadendämmung.

Im modernen Anbau, der sich harmonisch an das Bestandsgebäude schmiegt, entstanden zusätzliche Gästezimmer und die Erweiterung des Restaurants.

In nur sehr kurzer Bauzeit erhielt das Hotel eine nachhaltige Aufwertung und Modernisierung, was Gäste und Hotelbetreiber zu schätzen wissen.


Parkhotel Flora

Daten & Fakten:

Bauweise und Bauleistungen:

· 2-geschossiger Anbau (ca.19 x 7 m) an bestehender Substanz mit Erweiterung des Restaurantbereichs und zusätzlichen Zimmern im Obergeschoss
· Renovierung bestehender Zimmer und Appartements
· Umbau und Modernisierung des bestehenden Fitness- und Wellnessbereiches
· Grundsanierung der vorhandenen Bausubstanz incl. Fenster, Fassade und Wärmeschutz

Bauzeit: 18 Wochen

Besondere Anforderungen:

· Modernisierung und Aufwertung des gesamten Gebäudes und der Atmosphäre
· Einhaltung aller erforderlichen Auflagen für das Hotelgewerbe
· angenehmes und gesundes Raumklima



Chat öffnen
Brauchen Sie Hilfe?
Hallo, wie können wir dir helfen?